top of page

DIE SAMERBERGER GAMS

Das Rennen um die „Samerberger Gams“ ist eines der wohl traditionsreichsten Uphill-Rennen der Region.


Eine Herausforderung mit bereits langer Tradition im regionalen Bereich ist das Bergzeitfahren um die „Samerberger Gams“, veranstaltet von der Alpin Sparte des WSV Samerberg. Wir fühlen uns geehrt ein Teil davon zu sein und dieses Rennen sponsern zu dürfen.


Der Start befindet sich am Wanderparklatz Spatenau und das Ziel nahe der Lamprecht-Alm. Dabei müssen mit dem Mountainbike knapp vier Kilometer bei 420 Höhenmetern bewältigt werden. Bei guten Bedingungen kämpfen zwischen 150- 200 Biker um Sieg, Platzierung, Streckenrekord und nicht zuletzt um die „Samerberger Gams“. Im Anschluss an das Rennen findet auf der Lamprecht-Alm die Siegerehrung und eine Tombola mit tollen Preisen statt. Nach dem kräftezehrendem Rennen ist dort natürlich auch für das leiblich Wohl gesorgt. Bei Salaten, Grillspezialitäten und frisch gebackenen Kuchenleckereien ist für jeden etwas dabei.


Die Einnahmen der kompletten Veranstaltung werden ausschließlich in die Nachwuchsförderung des WSV Samerberg gesteckt!


INFOS & FACTS:

Start: Parkplatz Spatenau

Höhenunterschied: ca. 420 m Streckenlänge: ca. 3,9 km Ziel: Lamprechtalm Streckenrekorde: Andreas Ortner 14:25,6 min

Antonia Niedermaier 18:27,6 min Fragen zur Gams: gams@wsv-samerberg.de Startzeit: 17:30 Uhr Startgeld: 20 Euro Startnummernausgabe: Ab 16:00 Uhr am Parkplatz Spatenau Teilnahmebedingung: Nur Mountainbikes Anmeldung nur über: www.wsv-samerberg.de


In diesem Jahr findet das Rennen am 30.06.2023 statt.

Anmeldeschluss ist der 29.06.2023






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page