Betrieb_Shop + Wrkst: Mo - Sa 9 bis 18h Öffnet in 14h 54min
Betrieb_Hochriesbahn Öffnet in 15h 24min

Erfolgreiche Idee: Samerberger Brotzeitabend

Samerberg (hö) –  Der Ideenreichtum auf dem Samerberg, wenn es um die Pflege von Landschaft und Gemütlichkeit gleichermaßen geht, kennt schier keine Grenzen. Als nämlich im Rahmen einer bäuerlichen Initiative im heurigen Frühjahr die Landwirtschafts-Wege „Almen“ und „Tal“ mit vielen Informationstafeln erstellt und vor wenigen Wochen aufgestellt worden waren, da setzten sich die ehrenamtlich arbeitenden Bauern nach getaner Arbeit immer wieder zur gemeinsamen Brotzeit zusammen. Dabei gab es stets Erzeugnisse von den Samerberger Bauernhöfen und dabei kam auch die Idee zustande, dieses gemütliche Zusammensitzen zum Feierabend auch den Samerberger Vermietern und Gästen anzubieten. Diese Idee griff Bäuerin Roswitha Estermann vom Estermannhof in Grainbach als Vorsitzende vom Tourismusverein Samerberg auf und ihrer Anregung folgend fand sich in ihrer direkten Nachbarschaft beim Käser-Bauern der Familie Wiesholzer auch gleich eine interessante Lokalität. Im ehemaligen Stall, der inzwischen vom Bikepark Samerberg als Ausstellungsraum genutzt wird, wurden mit verschiedenen landwirtschaftlichen Elementen (z. B. mit Heu-Hiefeln) und mit passenden Sitzgelegenheiten die besten Voraussetzungen geschaffen, um sich die Produkte von der nahen Käserei des Lochnerhofes, Wurst-Variationen sowie weitere Genüsse aus Samerberger Höfen und Gärten schmecken zu lassen. In ihrer Begrüßung freute sich Roswitha Estermann, dass schon beim ersten Termin vielfältiger Zusammenhalt beim Herrichten zu spüren war und dass der Besuch aus den Reihen von Urlaub auf dem Bauernhof, Privatvermietern und Wirten recht zahlreich war. Ein Informationsfilm über den Bikepark und vor allem viel Gelegenheiten, mit Bekannten zu ratschen und neue Kontakte beim gemütlichen Zusammensein zu knüpfen sorgten dafür, dass der erste Samerberger Brotzeitabend zu einem richtigen Genuss-Erfolg wurde. Einhellig waren sich Gastgeber, Organisatoren und Gäste einig, dass diese Form von Zusammenkünften auch fortan wieder einmal angeboten werden wird. Nähere Informationen zu den Samerberger Veranstaltungen und zu den Landwirtschaftswegen „Almen“ und „Tal“ gibt es bei der Gäste-Information Samerberg, Telefon 08032-989814.   

 

 

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke   vom ersten Samerberger Brotzeitabend in den ehemaligen Stallungen des Käser-Bauern in Grainbach

 

Nähere Informationen:  www.samerberg.de